Pflanzenschutz

Pflanzenschutz mit Effektiven Mikroorganismen

"Biologisch Gärtnern ohne Chemie? - Top!
Aber was soll ich denn bei Schädlingsbefall tun?


Wie bei fast allen Pflanzen ist die Ursache für die Erkrankung meist im Boden (Darm der Pflanze) zu finden. Deshalb empfiehlt es sich, den Boden regelmäßig mit Bokashi und CarboDünger zu behandeln.


Zusätzlich kann bei Schädlings- oder Fäulnisbefall CarboFloraVital SCHARF angewandt, dass verdünnt auf die Blätter der Pflanze aufgesprüht wird. Die Blätter werden somit von den Effektiven Mikroorganismen besiedelt, sodass Schadkeime und Insekten nur wenig Gelegenheit haben, die Pflanze zu infizieren.

Außerdem vertreibt das in CarboFloraVital SCHARF enthaltene Knoblauch und Chilli Schädlinge.

 

 




EM-Anwendung Garten

EM-Anwendung Garten

0,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.

EM-Anwendung Garten

EM-Anwendung Garten

0,00 €

Eine Zusammenfassung unseres Know-Hows aus über 20 Jahren EM-Erfahrung! Mit anschaulichen Beispielen und Tipps zum EM-Einsatz im...

Zum Artikel
CarboFlora Vital SCHARF, Pflanzenhilfsmittel zur Schädlingsabwehr

CarboFlora Vital SCHARF, Pflanzenhilfsmittel zur Schädlingsabwehr

18,90 € - 87,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.

CarboFlora Vital SCHARF, Pflanzenhilfsmittel zur Schädlingsabwehr

CarboFlora Vital SCHARF, Pflanzenhilfsmittel zur Schädlingsabwehr

18,90 € - 87,90 €

CarboFlora Vital Scharf ist ein konzentriertes Pflanzenhilfsmittel auf Basis von Original Effektiven Mikroorganismen und gezielt...

Zum Artikel
Ich bin der kleine EMa-Starter

Ich bin der kleine EMa-Starter

74,60 €
inkl. gesetzl. MwSt.

Ich bin der kleine EMa-Starter

Ich bin der kleine EMa-Starter

74,60 €

Mit diesem  EMa-Starter-Set  erhalten Sie alle Produkte,  mit denen Sie kinderleicht ihr eigenes  EMa...

Zum Artikel
Ich bin der große EMa-Starter

Ich bin der große EMa-Starter

103,30 €
inkl. gesetzl. MwSt.

Ich bin der große EMa-Starter

Ich bin der große EMa-Starter

103,30 €

Mit diesem  EMa-Starter-Set  erhalten Sie alle Produkte,  mit denen Sie kinderleicht ihr eigenes  EMa...

Zum Artikel
CarboDünger

CarboDünger

8,90 € - 89,25 €
inkl. gesetzl. MwSt.

CarboDünger

CarboDünger

8,90 € - 89,25 €

In CarboDünger sind die positiven Eigenschaften eines vollbiologischen Düngers mit den Vorteilen eines nachhaltigen Speichers...

Zum Artikel
EM-KLAR, in der Glasflasche

EM-KLAR, in der Glasflasche

9,50 € - 38,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.

EM-KLAR, in der Glasflasche

EM-KLAR, in der Glasflasche

9,50 € - 38,90 €

KLAR ist ein „Allrounder“ für Haus und Garten unter den Effektiven Mikroorganismen und kann überall dort eingesetzt...

Zum Artikel
Sprühflasche Foxy Plus, 0,5l

Sprühflasche Foxy Plus, 0,5l

9,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.

Sprühflasche Foxy Plus, 0,5l

Sprühflasche Foxy Plus, 0,5l

9,90 €

Die Sprühflaschen Foxy Plus kann in jeder Position sprühen. Überkopf, schräg, im 90-Grad-Winkel. Sie kann vielseitig...

Zum Artikel
EM-Süd Bio Bokashi Schwarzerde, 10l

EM-Süd Bio Bokashi Schwarzerde, 10l

22,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.

EM-Süd Bio Bokashi Schwarzerde, 10l

EM-Süd Bio Bokashi Schwarzerde, 10l

22,90 €

Schwarzerde Bio Bokashi  Vollbiologischer Langzeitdünger mit EM und Pflanzenkohle aus dem Allgäu...

Zum Artikel
EM-Süd Bio Bokashi pflanzlich, 10l

EM-Süd Bio Bokashi pflanzlich, 10l

17,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.

EM-Süd Bio Bokashi pflanzlich, 10l

EM-Süd Bio Bokashi pflanzlich, 10l

17,90 €

Bio Bokashi – rein pflanzlich  Rein pflanzlicher Dünger mit EM aus dem Allgäu Besonderheiten -  ...

Zum Artikel
Rasen-Set

Rasen-Set

48,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.

Rasen-Set

Rasen-Set

48,90 €

Das Rasen-Set besteht aus 5 l CarboDünger und einem Eimer Vulcano-Urgesteinsmehl. Mit dem Rasen-Set stärken Sie das Wachstum...

Zum Artikel
Vulcano-Urgesteinsmehl

Vulcano-Urgesteinsmehl

10,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.

Vulcano-Urgesteinsmehl

Vulcano-Urgesteinsmehl

10,90 €

Vulcano-Urgesteinsmehl ist ein natürlicher, mineralischer Bodenhilfsstoff aus vulkanischem Urgestein. Vulcano-Urgesteinsmehl...

Zum Artikel
EM Pflanzenfit

EM Pflanzenfit

14,90 € - 34,50 €
inkl. gesetzl. MwSt.

EM Pflanzenfit

EM Pflanzenfit

14,90 € - 34,50 €

PflanzenFit ist ein bewährtes, rein biologisches Pflanzenstärkungsmittel zum Besprühen aller oberirdischen...

Zum Artikel

Hilfe Schädlinge – was nun?

Um ungeliebten Pilzen und Parasiten und auch Schnecken Einhalt zu gebieten ist es wichtig, präventiv die Pflanzengesundheit und Widerstandskraft zu stärken. Genau das geschieht durch den regelmäßigen Einsatz von CarboDünger, Schwarzerde Bokashi, EM-KLAR usw.
Nichtsdestotrotz bleiben Schädlinge nicht immer aus, doch auch hierfür gibt es natürliche Lösungen.Lesen Sie hier was gegen die verschiedenen Schädlinge in ihrem Garten helfen kann.
 
Schädling Beschreibung EM Anwendung
Schnecken Thema   Nummer   eins   sind   immer   noch   die Schnecken. Dabei spielt keineswegs nur die Wit- terung eine Rolle. Schnecken sind in erster Linie Fäulnisfresser.  Sie  lieben  vor  allem  welke  Blätter und erkrankte Pflanzen. Sorgen Sie für einen nährstoffhaltigen Boden, der für gesundes Pflanzenwachstum  wichtig  ist.  Das  Gießen  mit  einer Mikrobenlösung schlägt Schnecken zudem in die Flucht, sie mögen es nämlich nicht gerne sauer.
 
Gießen Sie viermal wöchentlich mit einer EMa oder CarboDünger-Gießlösung (20 ml pro Liter). Arbeiten Sie im Frühjahr und im Herbst Schwarzerde Bokashi ein um einen gesunden  Boden  und  so  die  Grundlage für gesunde Pflanzen zu schaffen. Bilden Sie  um  Setzlinge  einen  5 –10 cm  dicken Schutzwall aus Vulcano-Urgesteinsmehl.
Weiße Fliege Vor  allem  in  Gewächshäusern  wird  die  weiße Fliege  oft  zum  Problem.  Dabei  handelt  es  sich keinesfalls um eine echte Fliege, sondern um Mot- tenschildläuse,  die  sich  bei  Temperaturen  über 20° C erst so richtig wohl fühlen. Sie besiedelt die Blattunterseite,  saugt  dabei  den  Pflanzensaft und  vermehrt  sich  rasend  schnell.  Zudem  produziert sie zuckrig-klebrigen Honigtau, was zur Folge hat, dass auch alle Früchte klebrig sind. Wie auch die Schnecken scheut die weiße Fliege das saure Milieu einer Mikrobengießlösung.
 
Idealerweise   verwenden   Sie   eine   CarboFloraVital  Scharf-Gießlösung (20 ml pro Liter),  zweimal  wöchentlich  und  besprühen die betroffenen Stellen damit.
Alternativ  können  Sie  (auch  präventiv) zweimal wöchentlich das Blatt der Pflan- zen  (meist  sind  Tomaten  und  Gurken betroffen) mit einer EMa oder EM-KLAR- Gießlösung (20 ml pro Liter) besprühen. Zusätzlich die Blätter mit Vulcano-Urgesteinsmehl bestäuben.
Falscher Mehltau „Falscher   Mehltau“   hingegen   entwickelt   sich eher bei warmer Witterung. Laub, Triebe, Knospen und Früchte sind von einer mehlig-weißen Schicht benetzt, die sich abwischen lässt. Vor allem wenn die Pflanzen zu nahe beieinander stehen verbreitet sich der Mehltau noch schneller.
 
Auch hier wird eine EMa oder EM-KLAR- Gießlösung   (20 ml   pro   Liter)   dreimal wöchentlich   auf   die   Problembereiche aufgesprüht.
Blattläuse Blattläuse befallen hauptsächlich Rosen- und Zierpflanzen sowie Blumen. Plötzlich sind sie wieder  massenhaft  vorhanden  und  keiner weiß woher sie kommen. Sie überwintern in Rissen oder Wunden von Rinden und sorgen für  zahlreichen  Nachwuchs.  Gesunde  Pflanzen, die vor allem viel Nährstoffe im Boden für sich nutzen können, sind weitestgehend unanfällig. Im Frühjahr und im Herbst Schwarzerde Bo- kashi  zur  Nährstoffversorgung  der  Pflanzen ausbringen. Idealerweise verwenden Sie eine EM-KLAR-Gießlösung (100 ml pro Liter), zweimal  wöchentlich  und  besprühen  die  betroffenen Stellen damit. Alternativ können sie eine EMa  oder  EM-KLAR-Gießlösung  2x  wöchentlich  auf  die  befallenen  Stellen  aufsprühen. Anschließend    mit    Vulcano-Urgesteinsmehl bestäuben, das scheuen Blattläuse besonders.
 
Echter Mehltau Ebenfalls  ein  Problem  im  Garten  stellt  der Mehltau dar. Es handelt sich hierbei um eine Pilzerkrankung. Der „echte Mehltau“, der durch den Regen verbreitet wird, entwickelt sich daher während einer über längeren Zeit andauernden   Schlechtwetterperiode.   Die   Blätter werden welk, das Laub färbt sich mehlig weiß.
 
Um  dem  Pilz  die  Grundlage  zu  entziehen besprühen Sie dreimal wöchentlich das be- fallene Blatt mit einer EMa oder EM-KLAR- Gießlösung  (20 ml  pro  Liter).  Die  positiven Mikroben entziehen dem Pilz durch das Dominanzprinzip die Grundlage.
Grasmilben Die  kleinen  im  Gras  lebenden  Plagegeister mögen es warm. Die äußerst beweglichen Tiere schlüpfen, je nach Witterung, im Juni oder Juli  und  verursachen  durch  ihre  Bisse  rote, juckende Pusteln auf Mensch- und Tierhaut. Sie lieben es, sich im hohen Gras zu tummeln, Nässe und saures Milieu hingegen meiden sie. Besprühen Sie, vor allem in Trockenphasen 4 x wöchentlich ihren Rasen mit einer EMa oder EM-KLAR-Gießlösung (20 ml pro Liter), oder   einer CarboFloraVital Scharf-Gießlösung (20 ml pro Liter). Mähen Sie regelmäßig den Rasen und besprühen Sie diesen bei der Kompostierung oder Fermentierung mit der selben Gießlösung. Zusätzlich pro m2 200 g Vulcano-Urgesteinsmehl einsetzen.
 
Buchsbaum- zünsler Der  Buchsbaumzünsler  richtet  seit  2007  er- hebliche Schäden an. Es handelt es sich um einen Falter, der seine Eier hauptsächlich an den äußeren Blättern des Buchsbaums ablegt. Aus diesen Eiern schlüpfen Larven, die sich nach und nach zu bis zu 5 cm langen, grün schwarz gepunkteten Raupen entwickeln. Die Raupen des Schmetterlings kommen in einigen Gebieten in solchen Massen vor, dass sie in kürzester Zeit große Buchsbaum-Bestände zerstören können. Sie zu bekämpfen ist zwar schwierig, aber nicht unmöglich. Auch das weitreichende „Buchsbaumzünsler- Problem“ kann mit Effektiven Mikroorganis- men  in  den  Griff  bekommen  werden.  Auch blattlose Gartenhecken können so wieder zu neuem  Leben  erweckt  werden.  Die  Hecke hierzu bis zu 3 mal pro Woche mit einer (20 ml pro  Liter)  EM-KLAR-Gießlösung  „durchwäs- sern“. Zusätzlich sollte die Hecke 1–2 mal pro Woche mit Vulcano Urgesteinsmehl bestreut werden.  Zudem  mit  CarboDünger  düngen, um die Abwehrkräfte zu stärken.
Back to Top