Gülle- und Mistaufwertung

Gülle- und Mistaufwertung

Pflanzenkohle im Bereich der Gülle- und Bodenverbesserung

Die Gülle ist für den Landwirt unglaublich wichtig. Sie ist eigens hergestellter Dünger, der die bewirtschafteten Wiesen und Felder mit Nährstoffen versorgt und deren Bodenleben aufrecht erhalten soll. Gesundes Futter, eine ertragreiche Ernte und wiederum gesunde Tiere liegen ihr zugrunde.
Die in die Gülle eingebrachte Pflanzenkohle wirkt wie ein Schwamm. Sie speichert Wasser, die enthaltenen Nährstoffe, sowie den Stickstoff und bildet für die in der Gülle lebenden Mikroorganismen eine Behausung. Pflanzenkohle macht die gespeicherten Nährstoffe für die Pflanzen sofort verfügbar, speichert jedoch nicht benötigte Kapazitäten. So entsteht eine deutliche Verbesserung des Wasserspeichervermögens, wodurch die durch den Klimawandel immer häufiger drohenden Trockenperioden ohne nennenswerte Ernteausfälle überstanden werden können.
Die verbesserte Nährstoffdynamik sorgt sowohl für erhöhtes Pflanzenwachstum, als auch für den Klima- und Grundwasserschutz. Die in der Pflanzenkohle angesiedelten Mikroorganismen verbessern zudem das Bodenleben, ein schneller Humusaufbau und eine gute Bodenstruktur, sowie die Erhöhung der Pflanzenvielfalt werden somit erzielt. Die verfügbaren Nährstoffe bleiben durch die hohe Speicherkapazität der Pflanzenkohle in den oberen Bodenschichten, einer Auswaschung ins Grundwasser wird somit entgegengewirkt. Ein positiver Nebeneffekt ist die erhöhte Fließfähigkeit und die Geruchsreduzierung der Gülle. Hocheffizient chemiefrei düngen für Umwelt, Tiere, uns selbst und unsere Nachfahren.

Vorteile im Überblick:
- geruchlose, lebendige Gülle
- keine Sink- und Schwimmschichten
- weniger Nitratbelastungen in Grundwasser und Boden
- nicht ätzende, pflanzenverträgliche Gülle - Rückgang der Bodenversauerung
- Klimaschädliche Gase werden reduziert
- schneller Humusaufbau und gute Bodenstruktur
- Nährstoffe und Wasser werden optimal pflanzenverfügbar gespeichert
- langfristig ca. 50% Dünger einsparen aufgrund der geringen Verluste (KAK)
- volle Ernte bei Trocken- und Stresszeiten
- verbesserte Nährstoffdynamik, was sowohl ein erhöhtes Pflanzenwachstum als auch Klima und Grundwasserschutz sorgt
- die Pflanzenvielfalt wird gefördert
- chemiefrei düngen - Umwelt und Ökosystem entlasten

Anwendung:
- Güllebehälter kräftig aufrühren
- während des Aufrührens die Pflanzenkohle mit einbringen
 
Lagerraum
 
Speicherkohle
 
Zur Bodenbelebung: Effektive Mikroorganismen (Güllezusatz/Carbostart)
100m³ 600l 25l
200m³ 1200l 50l
500m³ 3000l 125l
1000m³ 6000kg 2500l
 
Damit die Pflanzenkohle genügend Zeit hat, sich "aufzuladen", benötigt sie eine gewisse Reifedauer die temperaturabhängig ist. Je kälter, desto geringer die mikrobielle Aktivität - desto länger benötigt die Reifezeit.
 
Temperatur Reifedauer
Unter 6°C keine Aktivität
6°C mind. 30 Tage
6-10°C 30 Tage
10-15°C 21 Tage
15°C 14 Tage
Gülle- und Mistaufwertung
 

Premium-SpeicherKohle (Pflanzenkohle im BigBag 1000 Liter)

Premium-SpeicherKohle (Pflanzenkohle im BigBag 1000 Liter)

EUR 357,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

CarboStart-Güllezusatz

CarboStart-Güllezusatz

EUR 75,00 - EUR 2.739,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten