Klimaschutz durch Humusaufbau im eigenen Gemüsegarten

Zwei Fliegen mit einer Klappe in meinem Garten? Klingt gut und ist auch gar nicht schwer! Denn wer Klimaschutz in seinem Garten betreibt, reduziert den CO2 Ausstoß in die Atmosphäre und erlangt durch leistungsfähige Böden eine richtig gute und gesunde Ernte.

CO2 im Boden binden
Humus weist ein riesiges Bindungspotential von CO2 auf. Das durch die Pflanze aufgenommene CO2 wird im Boden zu Kohlenstoff umgebaut, während der Sauerstoff zum größten Teil wieder an die Atmosphäre abgegeben wird. Beim Humusaufbau wird also der in der Pflanze gebundene Kohlenstoff in Humusstoffe umgewandelt. Durch den enthaltenen Kohlenstoff entstehen unglaublich lockere, fruchtbare Böden, die Unmengen an Nährstoffen und Wasser speichern können. Zudem sind sie eine Einladung für alle Bodenbakterien und Bodenlebewesen wie beispielsweise Regenwürmer.

Kurz gesagt: Umso mehr Humus ich in meinem Garten aufbaue, desto weniger schädliches CO2 gelangt in die Atmosphäre. Humsaufbau setzt jedoch eine intakte Mikrobiologie im Boden voraus und den Einsatz vollbiologischer Dünger.

Den richtigen Dünger wählen
Wichtig ist es, vollbiologische Dünger zu verwenden. Am besten eignen sich Produkte, die bereits Mikroorganismen und Nährstoffe beinhalten und eine hohe Speicherkapazität aufweisen. Der Schwarzerde Bokashi Terra Preta ist ein absolutes Spitzenprodukt, das sich besonders auf die Fruchtbarkeit der Böden und den Humusaufbau konzentriert.

Schon während des 8-wöchigen Fermentationsprozesses können sich die Mikroorganismen in der Pflanzenkohle einnisten, die organischen Substanzen verstoffwechseln und für die Pflanzen sofort verfügbar machen. Als Flüssigdünger empfehlen wir unseren CarboDünger. Dieser enthält, wie auch der Schwarzerdebokashi ebenfalls feinstvermahlene Pflanzenkohle und versorgt die Pflanzen nachhaltig mit Nährstoffen

Unkomplizierte Handhabung
Unser Schwarzerde Bokashi Terra Preta ist ein effektiver Langzeitdünger. Dieser wird entweder ca. 7 Tage vor Pflanzbeginn in die Erde eingearbeitet, oder eine handbreit von der Pflanze entfernt als Nährstoff-Depot angelegt. CarboDünger können Sie das ganze Jahr verwenden, um die Pflanzen mit Nährstoffen und der richtigen Mikrobiologie zu versorgen. Einfach mit in die Gießkanne geben – fertig.




EM-Süd Bio Bokashi Schwarzerde, 10l

EM-Süd Bio Bokashi Schwarzerde, 10l

22,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.

EM-Süd Bio Bokashi Schwarzerde, 10l

EM-Süd Bio Bokashi Schwarzerde, 10l

22,90 €

Schwarzerde Bio Bokashi  Vollbiologischer Langzeitdünger mit EM und Pflanzenkohle aus dem Allgäu...

Zum Artikel
CarboDünger

CarboDünger

8,90 € - 89,25 €
inkl. gesetzl. MwSt.

CarboDünger

CarboDünger

8,90 € - 89,25 €

In CarboDünger sind die positiven Eigenschaften eines vollbiologischen Düngers mit den Vorteilen eines nachhaltigen Speichers...

Zum Artikel

Kommentare zu diesem Thema

- Noch kein Kommentar vorhanden -

zurück zur Liste Kommentar schreiben

Back to Top