7-Tage Darmkur für Pferde

Präventiv tätig werden mit der 7-Tage Darmkur für Pferde

Die Tiergesundheit aufrechterhalten, das liegt wohl jedem Pferdebesitzer am Herzen. Doch was benötigt ein Pferd eigentlich um rundum gesund zu sein? Keine leichte Frage. Grundsätzlich müssen wir uns zuerst einmal bewusst sein, dass unsere liebgewonnenen Haustiere  eigentlich in Herden lebende Steppentiere sind. Eine stabile Gruppe, wenig Stress, eine ausgewogene Fütterung, viel Bewegung... mit viel Liebe und Aufwand wird versucht, dass die Haltung in unseren Stallungen dem ursprünglichen Leben so nahe wie möglich kommt, was zum Großteil auch sehr gut gelingt. Trotzdem kämpfen viele Pferdebesitzer mit Koliken, Kotwasser o.ä. bei ihren Pferden. 

Doch wo ansetzen, und am besten präventiv tätig werden? Nicht umsonst wird der Darm „Der Spiegel der Gesundheit“ genannt.  Nicht nur beim Menschen, sondern auch beim Tier liegen unzählige Immunzellen im Darm. Zudem sollen sich auch Auswirkungen von Stress im Darm wiederspiegeln. Durch die 7-Tage-Darmkur werden die körpereigenen Abwehrkräfte durch die Stimulation des Immunsystems unterstützt. Unser Horsecare-Bokashi führt dem Pferdedarm zudem Effektive Mikroorganismen zum Aufbau der Darmkultur zu. Eine gelungene Kombination zur Vorbeugung und Immunstärkung.

Die EM-Süd 7 Tage Darmkur enthält wertvolle Mineralien, die aufgrund ihres kristallinen Aufbaus gezielt Schadstoffe im Tiermagen binden und ausscheiden.

  • Stärkung des Magen-Darm-Traktes
  • Stabilisierung der Darmflora
  • Ammonium, Aflatoxine und pathogene Bakterien werden gezielt im Darm gebunden und ausgeschieden

Mit Hilfe der EM-Süd 7-Tage Darmkur wird der Magen-Darmtrakt ihres Pferdes gestärkt. Die enthaltenen Mineralien binden aufgrund ihres einzigartigen kristallinen Aufbaus und der elektrischen Ladung gezielt Schadstoffe im Tiermagen, ohne die Verfügbarkeit von Nähr- und Wirkstoffen zu beeinflussen. Überschüssiges Ammonium, sowie Aflatoxine und pathogene Bakterien werden bereits im Darm gebunden und ausgeschieden, ohne die Leber zu belasten. Durch die 7-Tage Darmkur wird der Stoffwechsel des Pferdes verbessert, die Widerstandsfähigkeit erhöht, sowie die Darmflora stabilisiert. Die enthaltenen Mineralien werden thermisch aktiviert, um eine maximale Oberfläche zu erlangen und höchste Absorptionsraten zu gewährleisten.

Anwendung: Verabreichen Sie pro Tag 100 g der EM-Süd 7-Tage Darmkur vermischt mit den Grund- oder auch Kraftfutter.
Je nach Anwendungsfall ist ggf. eine mehrmalige Anwendung der 7-Tage Darmkur empfehlenswert.