Was sind freie Radikale?

Sa..Apr.2017

Vorsprung durch Forschung & Entwicklung

Was sind freie Radikale? Alle Prozesse zur Energiegewinnung in unserem Körper benötigen Sauerstoff. Dabei entstehen als Zwischenprodukte immer auch hochreaktive und aggressive Formen des Sauerstoffs, denen ein Elektron fehlt. Mann nennt sie freie Radikale.

Welche Rolle spielen Antioxidanzien? Antioxidanzien sind Stoffe oder Substanzen, die einen Überschuss an Elektronen aufweisen und deshalb den freien Radikalen Elektronen abgeben können, ohne dabei selbst zum Radikal zu werden. Deshalb werden sie auch als Radikalenfänger bezeichnet. Antioxidanzien werden üblicherweise über die Nahrung aufgenommen. Zu ihnen gehören zum Beispiel Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe. Ein gesunder Mensch befindet sich im sogenannten „oxidativen Gleichgewicht“, d. h. die Menge der im Körper entstehenden freien Radikale wird durch die Aufnahme von Antioxidanzien aus der Nahrung abgefangen. Durch ungesunde Ernährung und/oder Stress kann es aber zu einem Überschuss an freien Radikalen kommen.

EM-X Gold besitzt eine starke antioxidative Wirkung und kann helfen, das sogenannte „oxidative Gleichgewicht“ wiederherzustellen.